Fahrrad - Fahrradwerkstatt

Fahrrad - Fahradwerkstatt


Zum Bezug eines Fahrrades wird ein Berechtigungsschein benötigt.

Dieser wird ausgestellt

 - vom Haus der Familie

 - oder einem Integrationshelfers bzw. einer Integrationshelferin

 

1 Berechtigungsschein gilt für 1 Fahrrad!

Werden mehrere Fahrräder für eine Familie benötigt,

dann ist für jedes weitere Fahrrad ebenfalls ein Berechtigungsschein vorzulegen


Jeder Flüchtling, Asylbewerber oder sozialscheinberechtigte Person

kann nur einmalig ein Fahrrad auf diese Weise kostengünstig erwerben.



Öffnungszeiten und Informationen zur Fahrradwerkstatt finden Sie hier